Austria Radreisen - Sonntag, 20. Oktober 2019
URL: web391.webbox240.server-home.org/index.php?id=415

Individuelle Touren mit Gepäcktransport

Diese Touren sind ideal für alle unsere Gäste, die nicht gerne in der Gruppe radeln, aber trotzdem nicht auf die Dienstleistungen eines erfahrenen Radreiseveranstalters verzichten möchten.

So erleben Sie Ihren Radurlaub alleine, zu zweit, zusammen mit Ihrer Familie oder mit guten Freunden. Sie genießen Natur und Kultur am Weg, ganz ohne sich einordnen zu müssen. Sie bleiben stehen, wo und wann Sie möchten - die einzige Ordnung ist Ihre Ankunft am jeweiligen Abend in der von uns reservierten Unterkunft.

Sie bekommen ausführliche Routenbeschreibungen und gutes Kartenmaterial mit auf den Weg und während Sie unbeschwert radeln und die Landschaft genießen, transportieren wir Ihr Gepäck von Hotel zu Hotel. Diese Reiseart ermöglicht Ihnen somit eine individuelle Tagesplanung, ohne auf Komfort verzichten zu müssen.

Individuelle Touren (copy 1)

Schlösser der Loire

Prächtige Schlösser, prunkvolle Gärten und grüne Weinberge...

Das Loiretal ist nicht nur berühmt für seine Schlösser, sondern auch für seine romantischen Flusslandschaften und das mittelalterliche Flair der bezaubernden Städte.

Gesamtlänge: ca. 330 Radkilometer



Nordburgund

Auf kultureller und kulinarischer Entdeckungstour...

Auf dieser Radtour lernen wir die historischen Denkmäler und Bilderbuchlandschaften Nordburgunds kennen. Die Reise führt uns durch wunderschöne Weide- und Flusslandschaften und vorbei an malerischen Dörfern.

Gesamtlänge: ca. 225 Radkilometer



Höhepunkte der Provence

Radeln im Sonnenland Frankreichs...

Fruchtbare Ebenen, kulturelle Zentren der Antike und des Mittelalters, duftende Kräuter und provencalische Lebensart - das ist Provence pur! Bis auf kleine Anstiege im Hügelland de Garrigue und in den Alpillen erwartet uns eine leichte und abwechslungsreiche Tour.

Gesamtlänge: ca. 305 Radkilometer



St. Moritz - Innsbruck

Am Inntalradweg vom Schweizer Engadin ins Tiroler Land...

Wir dürfen uns bei dieser Tour auf eine atemberaubende Landschaft freuen. Zwischen imposanten Zwei- und Dreitausendern radeln wir entlang dem „jungen“ Inn vom Schweizer Engadin in die Landeshauptstadt Tirols. Uns erwarten leicht hügelige Etappen mit 2 bis 3 mittleren Anstiegen sowie viele gleichmäßige Abfahrten. 

Gesamtlänge: ca. 225 Radkilometer



Rhone-Route

Nirgendwo in der Schweiz scheint die Sonne mehr als hier...

Bei dieser abwechslungsreichen Tour lernen wir drei ganz unterschiedliche Landschaftstypen kennen. Die alpine Landschaft im Goms, die Weite des Rhonetals und ab Villeneuve den Genfersee auf der einen und die Weinberge auf der anderen Seite der Route.

Gesamtlänge: ca. 282 Radkilometer



Wien - Budapest

Auf den Spuren der alten Donaumonarchie...

Der Donauradweg von Wien nach Budapest ist die logische Fortsetzung des beliebtesten Radweges in Europa, dem Donau-Radweg von Passau nach Wien. Gut ausgebaute Dammwege entlang von Donau und Donaustauseen in Österreich und der Slowakei, gemütliche ungarische Landstraßen und unverfälschte ungarische Dörfer, kulturell interessante Städte wie Györ, Tata und Esztergom, das landschaftliche reizvolle Donauknie und natürlich als herausragender Höhepunkt das unvergleichliche Budapest.

Gesamtlänge: ca. 342 Radkilometer



Hollands Strände und Städte

Landschaftliche Idylle, Wellenrauschen und kulturelle Vielfalt...

Bei dieser Rundtour lernen wir Holland von seiner schönsten Seite kennen. Hinter den Dünen erscheint ein abwechslungsreiches Hinterland mit wunderschönen historischen Städten, unzähligen denkmalgeschützten Gebäuden und interessanten Museen. Freunde von Kunst und Kultur kommen hier ganz auf ihre Kosten. Städte wie Amsterdam, Utrecht und Den Haag haben alle einen festen Platz in der niederländischen Nationalgeschichte erworben und jede Stadt hat ihren eigenen Charme. 

Gesamtlänge: ca. 264 Radkilometer



Göta-Kanal

Entlang Schwedens schönster Wasserstrasse...

Eine herrliche, abwechslungsreiche Natur und die ungeheure Kraft des Wassers in den Schleusen erwartet uns bei dieser Tour am östlichen Teil des Göta-Kanals. Bewaldete Hügel, malerische Gehöfte sowie glitzernde Seen charakterisieren diese Region. Wir entdecken kleine schwedische Städte mit ihren roten Holzhäusern, Kirchen und Schlössern.

Gesamtlänge: 393 Radkilometer



Siebenbürgen

Transylvanien - Mittelalterliche Burgen - unentdeckte Kulturlandschaft...

Siebenbürgen, bogenartig eingerahmt von den Karpaten, ist eine Landschaft wie aus dem Märchenbuch. Pferdewagen mit Heu beladen, kleine Burgen in jedem Ort und alte Dörfer, in denen die Zeit stehen geblieben ist, prägen das Landschaftsbild. Unsere abwechslungsreiche Radtour führt uns mit herrlichen Ausblicken auf die Kulisse der Karpaten entlang. Neben zahlreichen Kirchenburgen sehen wir das mittelalterliche Schäßburg und Hermannstadt mit herrlichen Patrizierbauten aus der Zeit des Barocks und der Renaissance. Auch Gespräche mit hier gebliebenen Siebenbürger Sachsen eröffnen uns eine längst vergangene Zeit.

Gesamtlänge: ca. 253 - 278 Radkilometer



Provinz Seeland

Den sonnigen Südwesten Hollands per Rad entdecken...

Beschauliche Küstenorte, wunderbare Dünenlandschaften und 70 km saubere, flach abfallende Sandstrände bilden ein abwechslungsreiches Landschaftsbild und sorgen für unvergessliche Radtouren in der Provinz Seeland.

Gesamtlänge: ca. 307 Radkilometer



Smaragd Route Slowenien

Die schönsten Sehenswürdigkeiten Sloweniens...

Diese Tour ist ideal für einen ersten Besuch in Slowenien. Wir lernen in einer Woche die wichtigsten Sehenswürdigkeiten Sloweniens kennen. Von der Hauptstadt Laibach (Ljubljana) radeln wir, den alten Handelswegen folgend, an die Adria. Erleben wir die lebhafte Barockstadt Laibach, das historische Triest und ruhige Dörfer inmitten von Weinbergen und genießen wir kulinarische Köstlichkeiten wie Ziegen- und Schafskäse, vollmundige Weine und den luftgetrockneten Schinken Pršut.

Gesamtlänge: ca. 209 - 284 Radkilometer